Hygrometer steht im Freien Hygrometer Was ist das und was beachten

Hygrometer: Was ist das und was beachten?

Hygrometer können entweder analog oder digital sein. Wenn Sie sich für ein Hygrometer entscheiden, das auf Effizienz und nichts anderem basiert, sind digitale Hygrometer möglicherweise der beste Weg. Sie liefern genauere Messwerte und zeigen auch die Temperatur auf dem großen Bildschirm an.

 

 

Zweifellos werden Sie niemals stolzer auf Ihren schönen Humidor sein, der Ihre Sammlung der wohlschmeckendsten Raumklima enthält, wenn er ein zuverlässiges digitales Hygrometer enthält. Luftfeuchtigkeit zu Hause messen ist damit problemlos möglich. Es trägt auch zu Ihrem Seelenfrieden bei, dass Sie niemals eines Morgens aufwachen, um festzustellen, dass Ihre Raumklima beschädigt sind.

 

 

Aber es gibt viele Marken von digitalen Hygrometern. Möglicherweise müssen Sie Folgendes berücksichtigen, bevor Sie eines aus dem Regal nehmen, um den Kauf eines minderwertigen Produkts zu vermeiden. Mit dem besten digitalen Hygrometer für Raumklima-Humidor können Sie sicher sein, dass alle Ihre Raumklima ihre ursprüngliche Qualität behalten. Luftfeuchtigkeit zu Hause senken so klappt es. Daher ist es wichtig, sich vor dem Kauf sorgfältig mit einem bestimmten Hygrometer auseinanderzusetzen.

 

 

Was ist ein Hygrometer?

 

Digitale Hygrometer werden häufig in Industriegebäuden, Gewächshäusern und anderen Außenbereichen für schnelle und genaue Feuchtigkeitsmessungen verwendet. Es gibt auch viele persönliche und Innenanwendungen für digitale Hygrometer, z. B. um Lebensmittellagerräume feuchtigkeitsfrei zu halten, Raumklima zu konservieren und Weinkeller zu überwachen.

 

 

Ein Hygrometer, manchmal auch als Feuchtigkeitsmesser oder Feuchtigkeitsmesser bekannt, ist ein Gerät zur Messung der Luftfeuchtigkeit. Luftfeuchtigkeit in der Wohnung erhöhen so klappt es. Es gibt viele Arten von Hygrometern, darunter elektrische oder digitale Modelle, Psychrometer, mechanische Hygrometer und Taupunkt-Hygrometer. Mit anderen Worten, Hygrometer messen die Feuchtigkeitsmenge in einer bestimmten Umgebung, normalerweise durch Berechnung von Temperatur- und Druckänderungen.

 

Wie das Hygrometer funktioniert

 

Kapazitive Hygrometer messen die Wirkung von Feuchtigkeit auf ein Metalloxidmaterial. Häufig werden sie auch zur Quantifizierung des Einflusses der Feuchtigkeit auf die Dielektrizitätskonstante oder die relative Permittivität eines Polymers, wie z. B. synthetischer Kunststoffe, verwendet. Nach der Kalibrierung haben die Sensoren eine Genauigkeit von ±2 % relativer Luftfeuchtigkeit im Bereich von 5 bis 95 % relativer Luftfeuchtigkeit.

 

 

Heutzutage gibt es verschiedene Arten von Hygrometern, und wie sie funktionieren, hängt von ihrem Design ab. Einer der Typen ist beispielsweise ein kapazitives Hygrometer. Kapazitive Hygrometer werden für Anwendungen entwickelt, bei denen Preis, Zerbrechlichkeit oder Platz ein Problem darstellen, sodass sie die Genauigkeit der Feuchtigkeitsmessung für die Erschwinglichkeit des Geräts riskieren. Unter dieser Form klassifizierte Geräte verwenden verschiedene andere Arten von Sensoren. Welcher Sonnenschutz bei Rosacea?

 

 

Da sie nicht so empfindlich sind wie kapazitive, erfordern resistive Sensoren eine komplexere Leiterplatte. Die Genauigkeit hängt vom verwendeten Widerstandsmaterial ab, beträgt aber normalerweise bis zu ±3 % relative Luftfeuchtigkeit. Das Material bestimmt auch, wie robust das Hygrometer gegen Kondensation ist. Ein weiterer Sensor ist resistiv, der im Vergleich zu kapazitiven Sensoren weniger empfindlich ist. Diese Sensoren messen die Änderungen des elektrischen Widerstands eines Materials, die durch Feuchtigkeit in der Umgebung verursacht werden.

 

Ideen für ein Date im Regen. Ohne Kalibrierung ist die Genauigkeit bis zu dreimal schlechter. Die Sensoren halten jedoch hohen Temperaturen und Betauungseffekten stand und eignen sich für verschiedene Anwendungen. Diese Kapazitätshygrometer haben jedoch Sensoren, die leicht verschmutzt werden können und schnell Alterungserscheinungen zeigen.

 

Arten von Hygrometern

 

Während die meisten modernen Hygrometer ein Material verwenden, das Feuchtigkeit anzieht und sich je nach Feuchtigkeitsgehalt ändert, gibt es verschiedene Arten von Feuchtigkeitsmessgeräten. Wetterhäuschen zum Beispiel sind alte Hygrometer aus gedrehten Fasern, bei denen zwei Figuren, die auf einem Drehteller montiert sind, abwechselnd aus einer Tür kommen, je nachdem, wie feucht oder trocken die Luft ist.

 

 

Es gibt auch Taupunkt-Hygrometer, die sehr genau sind; Sie bestehen aus einer Metalloberfläche und messen die Feuchtigkeit, die darauf kondensiert. Schimmel und Mehltau von Gartenmäöbeln entfernen. Es gibt auch HygrometerApps für Smartphones mit eingebauten Feuchtigkeitssensoren oder eigenständige Sensoren mit USB- oder drahtloser Konnektivität.

 

 

Hygrometer können in einer Vielzahl von Umgebungen wie Bildung, Fertigung, Medizin und Forschung eingesetzt werden. Daher ist es nicht verwunderlich, dass es solche Instrumente in allen Formen und Größen gibt. Interessanterweise hat sich das Design von Hygrometern im Laufe der Jahre erheblich weiterentwickelt.

 

 

Elektronische Hygrometer hingegen erleichtern das Ablesen; Sie können entweder Kapazität oder Widerstand messen und die Feuchtigkeit berechnen. Sollten Gartenmöbel auf dem Rasen stehen? Beachten Sie, dass kapazitive Einheiten aus zwei Metallplatten bestehen und bewerten Sie die Fähigkeit dieser Platten, eine statische elektrische Ladung zu speichern, während Widerstandsmessgeräte den elektrischen Stromfluss durch keramisches Material messen, das der Luft ausgesetzt ist.

 

 

Andere mechanische Hygrometer verwenden auch Fasermaterial, wie zum Beispiel menschliches Haar. Um die Feuchtigkeitsmenge zu messen, werden jedoch fortschrittlichere Einheiten benötigt. Das Psychrometer zum Beispiel besteht aus einem Paar Thermometer mit einer Feucht- bzw. einer Trockenkugel; Je nach Verdunstung und Temperaturunterschied zwischen den Messgeräten kann man die relative Luftfeuchtigkeit messen.

 

Weiterführende Literatur

 

Hygrometer kaufen 2022

Hygrometer kaufen – das sollten Sie beachten